Beratung

Die Vielfalt der Lebenswelten in unserer dynamischen, vernetzten Welt stellen an uns bisweilen grosse Ansprüche. Als psychosoziale Beraterin bin ich gerne für Sie da, wenn Sie eine Begleitung und Unterstützung wünschen, um eine Orientierung zu finden, Sicherheit und neue Perspektiven zu gewinnen oder einen Standort zu bestimmen.

Themen:

  • Familie, Beziehungen, Bildung und Beruf
  • Finden von Lösungen, Veränderung von Verhaltens- und Erlebensmustern
  • Übergänge und einschneidende Veränderungen wie Lebensabschnitte, Verlust, Trauer, Migration und gesundheitliche Beschwerden
  • Erweiterung der persönlichen und sozialen Kompetenzen
  • Stress, Zeit- und Selbstmanagement

 

Zu meinen Arbeitsweisen gehören das gemeinsame Gespräch, Körperarbeit, kreative Medien, systemische Arbeit und Information. Es ist mir ein Anliegen, dass Ihre Stärken, Ihre Kreativität und Ihre Lebenserfahrung zur Geltung kommen und dass Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung Unterstützung finden. 

Über mich

« Beratung hat für mich Gemeinsamkeiten mit der Musik. In beiden geht es um Sprache, Harmonie und Rhythmus, Klang und Stille, Spannung und Entspannung, Anfang und Ende, manchmal Chaos, Bewegung und Begegnung. »

Meine beruflichen, persönlichen und sozialen Themen wiesen mir den Weg von der Musik über mehrere Ausbildungen zur Psychosozialen Beraterin. Mein Hintergrund ist die Individualpsychologie nach Alfred Adler unter Einbezug des systemischen und des körperorientierten Ansatzes. 

Ich bin seit rund 20 Jahren als Beraterin im Bereich Psychosoziale Beratung und Körperbildung mit Schwerpunkt Alexander-Technik in privater Praxis in Zürich-Seefeld tätig.

Möchten Sie mehr über meinen Werdegang wissen? Meinen Lebenslauf können Sie hier einsehen. 

Lebenslauf als PDF

Angebot

Mein Angebot findet in einem geschützten, persönlichen Rahmen statt. Es umfasst

  • Einzelsitzungen in psychosozialer Beratung für private und berufliche Anliegen
  • Sitzungen für Gruppen zu von Ihnen gewählten Themen
  • Coachings und Fachberatungen für Musiker und Musikpädagogen.

Die erste Sitzung ist unverbindlich. Sie dient dem gegenseitigen Kennenlernen und zur Abklärung, ob und in welcher Form eine Zusammenarbeit aufgenommen werden soll. Die Beratungen finden in Zürich-Seefeld statt. Die Krankenkassen übernehmen keine Leistungen für die Kosten.